Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Verlängerte Frist

    Verlängerte Frist

    Verlängerte Frist

    Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, fordert in einem Begehrensantrag die Südtiroler Landesregierung auf, sich in Rom für die Ausdehnung der Frist für die Kfz-Hauptuntersuchung von Neuwagen von vier auf sechs Jahre einzusetzen.

    L. Abg. Bernhard Zimmerhofer

    Bernhard Zimmerhofer

    Weltweite Studien würden belegen, dass sich die Qualität von Neuwagen in den letzten Jahren merklich verbessert habe und moderne Kraftfahrzeuge somit einen hohen technischen Standard aufweisen würden.

    Auch einschlägige Unfallstatistiken (ADAC) würden belegen, dass die Zahl der Unfälle mit Neuwagen rückläufig sei. Eine Überprüfung von Neuwagen bereits nach vier Jahren sei, so die Experten, nicht mehr zeitgemäß. Anders als in der Vergangenheit sei es der Sicherheit nicht mehr abträglich, wenn die Überprüfung auf sechs Jahre ausgedehnt werde.

    Zudem werde, nach Meinung von Zimmerhofer, der Bürger unnötig zur Kasse gebeten. Vielmehr sollte es gelten, Kosten für die Bürger einzusparen und Bürokratie abzubauen.

    Der Antrag wurde bei 3 Enthaltungen angenommen.

    Clip to Evernote

    Kommentare (21)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen