Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fußgängerin angefahren

    Fußgängerin angefahren

    Fußgängerin angefahren

    Bei einem Verkehrsunfall in Neumarkt ist am Montag eine 64-jährige Frau leicht verletzt worden. Sie wurde beim Überqueren der Straße angefahren.

    Verkehrsunfall in Neumarkt.

    Am Montag gegen 09.25 Uhr wurde eine 65-jährige Frau aus dem Ort beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren.

    Die Frau, die ins Bozner Krankenhaus gebracht wurde, erlitt nach Angaben der Landesnotrufzentrale leichte Verletzungen.

    Mit den Erhebungen zur Unfallursache sind die Carabinieri betraut.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen