Du befindest dich hier: Home » News » Der Super-Direktor

Der Super-Direktor

Der Super-Direktor

Hansjörg Prast wurde zum Direktor des neuen Sonderbetriebes aus SMG, EOS, TIS und BLS berufen. Die Eigentümer – Land und Handelskammer – haben sich auf ihn geeinigt.

Derzeit sind vier öffentliche Gesellschaften als Dienstleister der Wirtschaft in Südtirol tätig: Die Standort-Marketing-Agentur BLS, die Agentur Südtirol Marketing (SMG) im Bereich des Tourismusmarketings, die Gesellschaft TIS als Innovations-Dienstleister sowie die Export Organisation Südtirol (EOS).

Um die Synergien zu nutzen, Überschneidungen zu vermeiden und die Mittel möglichst effizient einzusetzen, wird seit vergangenem Sommer am Zusammenschluss gearbeitet.

Nach verschiedenen Kolloquien und einem internen Auswahlverfahren werden Land und Handelskammer als Eigentümer des neuen Sonderbetriebes den bisherigen EOS-Direktor Hansjörg Prast als Direktor einsetzen.

„Hansjörg Prast kann einen reichen Erfahrungsschatz einbringen und verfügt über sehr wichtige Eigenschaften für die Führung des neuen Sonderbetriebes“, erklärt Landeshauptmann Arno Kompatscher.

„Es war wichtig, bereits in der Vorbereitungsphase den Direktor zu bestimmen, damit die richtigen Weichen gestellt werden und in der jetzigen Phase der Ausarbeitung Sicherheit geschaffen wird“, unterstreicht Handelskammerpräsident Michl Ebner.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen