Du befindest dich hier: Home » News » Napolitano in Zeller-Fraktion

Napolitano in Zeller-Fraktion

Der ehemalige Staatspräsident Giorgio Napolitano will der Autonomiegruppe im Senat beitreten – sehr zur Freude des Fraktionsvorsitzenden Karl Zeller.

Der ehemalige Staatspräsident und Senator auf Lebenszeit Giorgio Napolitano hat am Montag offiziell die Absicht bekundet, der Autonomiegruppe im Senat beitreten zu wollen.

„Es ist für uns eine große Ehre, dass ein Mann seiner Statur unserer Gruppe beitreten will. Napolitano ist ein großer Freund der Sonderautonomien und insbesondere Südtirols und hat sich stets für die Belange der sprachlichen Minderheiten eingesetzt“, so der Vorsitzende der Autonomiegruppe im Senat, Karl Zeller.

Die Autonomiegruppe hat nun 16 Mitglieder.

MEHR ZU DIESEM THEMA LESEN SIE AM DIENSTAG IN DER PRINT-AUSGABE.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen