Du befindest dich hier: Home » News » „In schlechtem Zustand“

    „In schlechtem Zustand“

    Die Welpen, die bei einer Grenzkontrolle in Vierschach aufgefunden wurden, sind jetzt im Tierheim Sill untergebracht. Tierarzt Giovanni Lorenzi über den gesundheitlichen Zustand der Welpen und deren Zukunft. 

    SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • Richard

      In den Knast mit den Händlern und Käufern. Tiere sind fühlsame und empfindsame Lebewesen und keine Ware.
      Die Käufer sind, so wie die Händler selbst, Kriminelle der schlimmsten Art.
      Der Käufer ist für diesen Handel schuldig und gehören unter Verbot Tiere jemals wieder zu halten bestraft, der Name veröffentlicht, damit die Nachbarn die Tätigkeiten beobachten können und das Verbot auch eingehalten wird.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen