Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die 3 Schaßtrommeln sagen leise Servus

    Die 3 Schaßtrommeln sagen leise Servus

    Margot Mayrhofer, Christina Khuen und Susan La Dez: Wie paniert man Schlutzkrapfen??

    Margot Mayrhofer, Christina Khuen und Susan La Dez: Wie paniert man Schlutzkrapfen??

    Nach drei Jahren sagen die 3 Schaßtrommeln für Südtirol Margot Mayrhofer, Christina Khuen und Susan La Dez, leise Servus und verabschieden sich mit wirklich allerletzten Vorstellungen.

    Den 3 Schaßtrommeln für Südtirol Margot Mayrhofer, Christina Khuen und Susan La Dez, verdankt Südtirol existenzielle Fragen der Art: Wie findet man die Heimat in einem Ausland? Sind wir gekommen, um zu bleiben? Und: wie paniert man Schlutzkrapfen??
    Das von Dietmar Gamper inszenierte Kabarett mit Musik (Matteo Fachen) stellt auf humorvolle Weise die schwarze Seele Wiens der weißen Weste Südtirols gegenüberstellt. Ein Weg voller Fettnäpfchen, gemeinsamen Lachens und Weinens und mit Gegensätzen, die sich anziehen – eine heiter-depressive Suche nach der Extrawurst im Apfelmus, ein witzig-spannender Kampf der Kulturen.
    ……bevor die Schaßtrommeln nach nun bald 3 Jahren leise Servus sagen, wollen sie es nochmal wissen… also, für alle, dies noch nicht gesehen haben oder nochmal kommen wollen, für alle Inländer oder Ausländer, Inländer im Ausland oder Ausländer im Inland, hier die wirklich allerletzten Vorstellungen.

    Termine: 20.,21.Jänner im Theater in der Altstadt, Meran (www.tida.it) am 27.Jänner im Batzenhäusl Bozen (www.batzen.it), am 29.,30.,31 Jänner in der Dekadenz Brixen (www.dekadenz.it)

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen